normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Drucken
 

Jakobsweg

Die Gemeinde Vierkirchen wurde an die internationale Pilgerstrecke angebunden. Mit der Strecke über Ingolstadt, Pfaffenhofen, Scheyern, Jetzendorf, Vierkirchen, Mariabrunn nach Dachau wurden der „Regensburger Jakobsweg“ und der „Münchner Jakobsweg“ besser miteinander vernetzt. Die neue Verbindung verkürzt zudem die Strecke für die aus Tschechien und Niederbayern kommenden Pilger deutlich.

Der Jakobsweg im Dachauer Land ist durchgehend mit der „gelben Muschel“, dem europaweit einheitlichen Symbol des Weges, ausgeschildert.

JakobsmuschelWeiter Informationen für eine Wanderung auf dem Jakobsweg, zwischen St. Jakob in Vierkirchen und St. Jakob in Dachau, finden Sie hier > Jakobsweg